Mitgliederversammlung in Ansbach: Wahlen für das Direktorium und Vorstellung des Bachfestes 2018

8. August 2017

Am Samstag, 5. August 2017,  fand die jährliche Mitgliederversammlung der Neuen Bachgesellschaft während des Bachfestes in Ansbach statt. Berichte aus der Arbeit der Gesellschaft, die Wahl von neuen Direktoriumsmitgliedern und die Vorstellung des Bachfestes 2018 in Tübingen waren die wichtigsten Themen der Versammlung.

Der Vorstandsvorsitzende Prof. Brödel zog eine positive Bilanz für das Jahr 2016. Mit dem jährlichen Bachfest, das 2016 in Dresden stattfand, der Herausgabe des Bach-Jahrbuches, der Unterstützung des Bachhauses Eisenach  und der Durchführung einer Bachakademie in der Ukraine hat unsere Gesellschaft ihre wesentlichen Ziele für 2016 erreicht.

Für das Direktorium waren vier Mitglieder zu wählen. Die langjährigen Direktoriumsmitglieder Rosemarie Trautmann und Michael Rosenthal haben sich nach 15 Jahren Mitarbeit in diesem Gremium nicht mehr zur Wahl gestellt. Prof. Dr. Daniel Chorzempa und Dr. Jörg Hansen wurden erneut ins Direktorium gewählt. Dr. Philipp Adlung, (Musikwissenschaftler, Jurist, Referatsleiter in der Thüringer Staatskanzlei) und Prof. Hans-Christoph Rademann (Dirigent, Hochschullehrer, Leiter der Internationale Bachakademie Stuttgart) wurden als neue Mitglieder gewählt und werden für die nächsten 5 Jahre im Direktorium mitarbeiten. Wir begrüßen beide herzlich und freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Aus Tübingen waren Philipp Amelung, Ingo Bredenbach und Matthias Ehm angereist, um das nächste Bachfest unserer Gesellschaft, das vom 28.9. – 7.10.2018 in Tübingen stattfindet, vorzustellen. Das detaillierte Programm liegt bereits vor, für Mitglieder der NBG hat der Vorverkauf am 5.8.2017 begonnen.

Vielen Dank allen Mitgliedern, die sich im vergangenen Jahr für unsere Gesellschaft mit Wort und Tat, durch Mitgliedsbeiträge und Spenden eingesetzt haben!

Die nächste Mitgliederversammlung findet am Samstag, 29.9.2018 während des Bachfestes in Tübingen statt.

Aktuelles Mitteilungsblatt versendet

23. Mai 2018

Unser Frühjahrs-Mitteilungsblatt wurde nun an alle unsere Mitglieder verschickt! Es informiert Sie wie üblich über alle Neuigkeiten unserer Gesellschaft, des Bachhauses Eisenach und unserer Johann-Sebastian-Bach-Stiftung. Zusätzlich können Sie viele weitere Berichte zu Johann Sebastian Bach,       Continue reading

“Bach XXI – ein Jahrtausendprojekt” endet in Graz

30. April 2018

Mit der Aufführung von Kantaten zu Pfingsten und Himmelfahrt und einem großen Abschlussfest endet am 5. Mai 2018 das Projekt Bach XXI der Grazer Dommusik.

An drei Abenden pro Saison präsentierten die Domkantorei Graz und die Capella Leopoldina unter dem Motto „Mit den Kantaten von J. S. Bach          Continue reading

Frohe Weihnachten!

14. Dezember 2017

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern und Bachfreunden eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit mit schönen musikalischen Erlebnissen und ein gutes neues Jahr.               Continue reading

Universitätsmusik Leipzig – wir gratulieren!

5. Dezember 2017

Mit den X. Leipziger Universitätsmusiktagen vom 1. – 7. Dezember 2017 beginnt für die Universitätsmusik Leipzig eine neue Zeit: fast 50 Jahre nach der Sprengung der historischen Universitätskirche St. Pauli durch das DDR-Regime wurde am vergangenen Freitag       Continue reading