Bachfest 2016 in Dresden

19. November 2015

Herzliche Einladung zum nächsten Bachfest unserer Gesellschaft, das vom 23. September bis zum 4. Oktober 2016 in Dresden stattfindet.              
Bach und Dresden – diese Geschichte blieb zu Lebzeiten des Komponisten unvollendet.  Die Residenzstadt war ein Sehnsuchtsort für den Leipziger Thomaskantor; eine Anstellung bei Hofe ein Lebensziel, das sich nicht erfüllte.

Die Werke Bachs sind in Dresden jedoch wie in allen großen Musikstädten der Welt zu Hause – lebendig bewahrt von namhaften Interpreten, Chören und Orchestern und gespielt an herausragenden Orten des Musiklebens. Das Bachfest Dresden 2016 vereint diesen reichen Fundus in einem Programm, das an elf Tagen einen weiten Bogen über das schier unendliche Bach-Repertoire spannt.

Von den großen Konzerten der Frauenkirchen-Bachtage, des Dresdner Kreuzchores und der Dresdner Philharmonie, über spannende Projekte im Albertinum, dem Festspielhaus Hellerau und dem Stadtmuseum im Landhaus, bis hin zu Musik in Kirchen und Gemeindesälen: das Bachfest Dresden 2016 verspricht großartige Begegnungen und Entdeckungen und heißt Sie herzlich willkommen!

Das  Programm zum Bachfest können Sie hier ansehen: Bachfest_2016-Flyer, ausführliche Informationen bietet die Webseite www.bachfest-dresden.de.

Bachfest Leipzig beendet

20. Juni 2022

Am Sonntag endete das Bachfest Leipzig – zugleich das 96. Bachfest in der Geschichte der Neuen Bachgesellschaft  – mit einer wunderbaren Aufführung der h-Moll-Messe unter Leitung  Continue reading