Bach ist nicht abgesagt!

23. April 2020

Seit einigen Wochen können wir Bachs wunderbare Musik nicht mehr live in Konzerten erleben. Viele Konzerthäuser und Musikveranstalter stellen stattdessen Konzerte oder Einspielungen im Internet zur Verfügung. Hier informieren wir Sie über schöne musikalische Angebote, denn die Musik    Bachs ist Quelle der Freude und Zuversicht, sie inspiriert und spendet Trost.

Kommen Sie gut durch diese seltsame Corona-Zeit, lassen Sie sich von Bachs Werken begleiten und bleiben Sie gesund!

Die Internationale Bachakademie Stuttgart bietet seit Beginn der Karwoche frei zugängliche Musikstreams an. Unter dem Motto »Wenn wir in höchsten Nöten sein« spielen und singen MusikerInnen der Gaechinger Cantorey aus verschiedensten Ländern ihre Lieblings- und Troststücke von Johann-Sebastian Bach. Die musikalischen Grüße werden immer mittwochs und samstags um 18 Uhr auf der Website und allen Social-Media-Kanälen der Bachakademie veröffentlicht.

Die Thüringer Bachwochen haben Bachs berühmte „Goldberg-Variationen“ ausgewählt und profilierte Künstlerinnen und Künstler gebeten, eine der Variationen zu spielen. Allabendlich wird eine der Variationen zur guten Nacht auf der facebook-Seite eingestellt: Ein Kaleidoskop von Interpreten und Interpretationen, als Zeichen der Verbundenheit der internationalen Bachwelt untereinander und mit dem leider in diesem Jahr ausgefallenen Festival.

Nicht erst seit Corona:
Die J.S. Bach-Stiftung St. Gallen in der Schweiz hat die Webseite “Bachipedia” online gestellt: Eine Plattform für Kantatenliebhaber – Videos, Ton & Text rund um das Vokalwerk von Johann Sebastian Bach. Alle Videos und interessanten Hintergrundinfos sind für Sie weltweit kostenlos zugänglich – Ein großartiges Projekt!

Gottesdienste und Motetten mit Bach-Kantaten stellt auch die Thomaskirche zu Leipzig online auf ihrem Youtube-Kanal zur Verfügung.

Nicht nur Bach…
Das Gewandhaus zu Leipzig bietet seit dem 26. März 2020 kostenfreie Konzertmitschnitte Großer Concerte aus den vergangenen Spielzeiten an, jeweils an den Tagen, an denen auch die Großen Concerte normalerweise stattfinden:
Konzert: Donnerstag 12 Uhr – Samstag 12 Uhr
Konzert: Freitag 12 Uhr – Sonntag 12 Uhr

Fehlt Ihnen ein wichtiges musikalisches Angebot auf dieser Seite? Dann kontaktieren Sie uns, wir nehmen weitere digitale Veranstaltungstipps gern mit auf!

Trauer um Rudolf Klemm

1. September 2020

Die Neue Bachgesellschaft trauert um Rudolf Klemm, der am Samstag, dem 29. August 2020 in Paris verstorben ist. Mit Herrn Klemm verlieren wir nicht nur ein langjähriges sehr aktives Direktoriumsmitglied, sondern den Motor unserer französischen Sektion, der durch sein persönliches Engagement        Continue reading

Bachfest 2021-Webseite jetzt online

25. August 2020

Die Webseite für unser nächstes Bachfest – das 95. in der Geschichte unserer Gesellschaft – ist nun online! Das komplette Bachfest-Programm, Informationen zu Künstlern und Mitwirkenden, alle    Continue reading

Trauer um Prof. Dr. Hans Hirsch

8. Juli 2020

Die Neue Bachgesellschaft e.V. trauert um Prof. Dr. Hans Hirsch, der am Dienstag, dem 23. Juni 2020, im 88. Lebensjahr in Hamburg verstorben ist.                           Continue reading