Leipzig sucht einen neuen Thomaskantor

27. April 2020

Die Stadt Leipzig hat wieder ein aufwändiges Verfahren für die Nachfolge von Thomaskantor Gotthold Schwarz (67), der seit 2016 den Thomanerchor leitet und dessen Amtszeit  am 30. Juni 2021 endet, in Gang gesetzt. Eine 17-köpfige Auswahlkommission und ein fünfköpfiges Expertengremium haben ihre Arbeit aufgenommen.

Die Auswahlkommission setzt sich zusammen aus Vertreterinnen und Vertretern der Stadt Leipzig und des Fachausschusses Kultur, Entscheidungsträgern des Gewandhauses zu Leipzig, des Thomanerchores, der Thomasschule, der Grundschulen Anna-Magdalena-Bach und forum thomanum, der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche und der Thomaskirche sowie des Bach-Archiv Leipzig. Das Gremium spricht Empfehlungen zu den Details des Verfahrens und zur Auswahl von Kandidatinnen und Kandidaten aus und berät den Oberbürgermeister im gesamten Prozess bis zur abschließenden Entscheidung darüber, welcher Personalvorschlag für die Nachbesetzung des Thomaskantorats der Ratsversammlung zur Abstimmung unterbreitet wird.

Die Kandidatinnen und Kandidaten können sowohl von den Gremien vorgeschlagen werden als auch sich selbst bewerben. Die Expertenkommission prüft alle am Verfahren beteiligten Kandidatinnen und Kandidaten auf ihre Eignung. Dann erfolgt eine Bewertung und die Einladung von bis zu zehn Bewerberinnen und Bewerbern zu Vorauswahlgesprächen. Die maximal drei besten Kandidatinnen und Kandidaten sollen dann zu nichtöffentlichen musikalischen Aufführungen in die Thomaskirche eingeladen werden. Bis Ende Dezember 2020 soll eine Empfehlung einer Kandidatin oder eines Kandidaten für die Nachfolge des amtierenden Thomaskantors ausgesprochen sein. Entscheiden wird anschließend der Stadtrat.

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite des Thomanerchores.
Die Medieninformation der Stadt Leipzig zur Nachbesetzung im Thomaskantorat finden Sie hier: 315-mmb-Thomaskantor Auswahlverfahren
Die Stellenausschreibung finden Sie hier: Ausschreibung Thomaskantorat

Foto: Thomanerchor/Matthias Knoch

Soeben erschienen: Das Bach-Jahrbuch 2022

7. Februar 2023

Der diesjährige 108. Band bietet eine breite Palette von verschiedenartigen Themen und zeigt somit eindrucksvoll die Vielseitigkeit der aktuellen Bach-Forschung. Leser und Leserinnen sind eingeladen, den vielfältigen Ansätzen und Einblicken selbst zu folgen; hier seien   Continue reading

Mitteilungsblatt Nr. 91 erschienen

1. November 2022

Lesen Sie im Mitteilungsblatt einen ausführlichen Bericht zum Bachfest Leipzig 2022 und die Ankündigung für unser nächstes Bachfest 2023 in Eutin und Plön in der Holsteinischen Schweiz, entdecken Sie das „Alte Testament der Klavierspieler“ im Bachhaus Eisenach und erfahren Sie, wie der französische Autor      Continue reading

Bachfest Leipzig beendet

20. Juni 2022

Am Sonntag endete das Bachfest Leipzig – zugleich das 96. Bachfest in der Geschichte der Neuen Bachgesellschaft  – mit einer wunderbaren Aufführung der h-Moll-Messe unter Leitung  Continue reading