Unsere Projekte 2016

12. April 2016

Für dieses Jahr haben wir uns vier unterschiedliche, sehr schöne Projekte vorgenommen:
– 6. Bachakademie in der Ukraine im November 2016
– Einladung von ukrainischen Bachakademie-Mitarbeitern zum Bachfest Dresden
– Publikation von Aufsätzen von Prof. Hans-Joachim Schulze
– Entwicklung von Lehrmaterial zu Bach für Mittelschulen

Dafür benötigen wir Ihre tatkräftige Unterstützung!      

Die 6. Bachakademie wird im November 2016 in der Ukraine stattfinden. Musikstudenten erarbeiten hier unter Anleitung deutscher Dozenten in einer Woche verschiedene Bachsche Werke, die in Abschlusskonzerten zur Aufführung kommen. Auf dem Programm stehen in diesem Jahr Bachs Missa (Kyrie und Gloria der h-Moll-Messe) und die Kantate BWV 21 Ich hatte viel Bekümmernis. Das Foto zeigt den Ort der diesjährigen Bachakademie: das Glinka-Konservatorium in Dnjepropetrowsk.

Nach jahrelanger sehr guter Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern der Musikhochschule in Donezk/Ukraine möchten wir in diesem Jahr sechs einheimischen Mitwirkenden an den Donezker Bachakademien den Besuch des Bachfestes in Dresden ermöglichen.

Gemeinsam mit unserer Johann-Sebastian-Bach-Stiftung und dem Bach-Archiv Leipzig wollen wir eine Publikation mit Aufsätzen des renommierten Bachforsches Prof. Hans-Joachim Schulze veröffentlichen.

Wir möchten je drei Lehrplanmodule zum Thema Johann Sebastian Bach für den Schulunterricht an deutschen Mittelschulen, Klassenstufen 7/8 und 9/10 entwickeln. Das Thema Bach spielt in den Lehrplänen zum Musikunterricht an deutschen Schulen leider nur noch in begrenztem Umfang eine Rolle. Mit ansprechenden Unterrichtsmaterialien möchten wir dazu beitragen, dass Bachs Werk den Schüler nahegebracht wird.

Diese Projekte können wir nur mit Ihrer großzügigen Unterstützung umsetzen! Wir bitten herzlich um Ihre Spende.

Spendenkonto der NBG bei der Postbank Leipzig:
IBAN:  DE08 8601 0090 0067 2279 08
BIC:  PBNKDEFF
Verwendungszweck:
Name, Ort (für die Ausstellung der Zuwendungsbescheinigung)

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Trauer um Rudolf Klemm

1. September 2020

Die Neue Bachgesellschaft trauert um Rudolf Klemm, der am Samstag, dem 29. August 2020 in Paris verstorben ist. Mit Herrn Klemm verlieren wir nicht nur ein langjähriges sehr aktives Direktoriumsmitglied, sondern den Motor unserer französischen Sektion, der durch sein persönliches Engagement        Continue reading

Bachfest 2021-Webseite jetzt online

25. August 2020

Die Webseite für unser nächstes Bachfest – das 95. in der Geschichte unserer Gesellschaft – ist nun online! Das komplette Bachfest-Programm, Informationen zu Künstlern und Mitwirkenden, alle    Continue reading

Trauer um Prof. Dr. Hans Hirsch

8. Juli 2020

Die Neue Bachgesellschaft e.V. trauert um Prof. Dr. Hans Hirsch, der am Dienstag, dem 23. Juni 2020, im 88. Lebensjahr in Hamburg verstorben ist.                           Continue reading