„Bach-Facetten“ von Hans-Joachim Schulze erschienen

26. Oktober 2017

Mehr als 60 Aufsätze aus 50 Jahren Bachforschung umfasst die neue Publikation des bekannten Bachforschers Prof. Dr. Hans-Joachim Schulze, in der in sieben Kapiteln Texte zu Biographie und Familie,        zu Schüler- und Freundeskreis, zur Aufführungspraxis sowie zur Wirkungsgeschichte in den vergangenen drei Jahrhunderten zusammenfasst sind.

Die vom Bach-Archiv Leipzig, der Neuen Bachgesellschaft und der Johann-Sebastian-Bach-Stiftung gemeinsam ermöglichte Veröffentlichung ist im Buchhandel erhältlich. Wir wünschen angenehme Lektüre!

Bach-Facetten
Essays – Studien – Miszellen
Hans-Joachim Schulze
Mit einem Geleitwort von Peter Wollny
Evangelische Verlangsanstalt Leipzig 2017
ISBN 978-3-374-04836-6

Gesegnete Weihnachten!

24. Dezember 2020

Wir wünschen allen Mitgliedern unserer Gesellschaft und allen Bachfreunden frohe und gesegnete Weihnachtsfeiertage und ein glückliches und vor allem gesundes neues Jahr!

Wir freuen uns auf unser 95. Bachfest vom 26. August – 5. September 2021in Gotha und Ohrdruf   Continue reading

Eine Bach-Sendung für Rudolf Klemm

8. Dezember 2020

Der französische Radiosender France Musique wird am kommenden Sonntag, dem 13. Dezember 2020, seine regelmäßig von 7 bis 9 Uhr laufende Bach-Sendung  „Le Bach du dimanche“ unserem langjährigen Direktoriumsmitglied Rudolf Klemm widmen. Rudolf Klemm hat die französische Sektion unserer Gesellschaft aufgebaut und jahrzehntelang in Frankreich für Bachs Musik geworben.          Continue reading

Trauer um Franz O. Hansen

23. November 2020

Am Samstag, dem 21. November 2020, verstarb unser langjähriges Vorstandsmitglied Franz Otto Hansen im Alter von 80 Jahren. Franz O. Hansen hat unserer Gesellschaft mit seinem Können, seinem Wissen und seinem juristischen Sachverstand über     Continue reading

Trauer um Rudolf Klemm

1. September 2020

Die Neue Bachgesellschaft trauert um Rudolf Klemm, der am Samstag, dem 29. August 2020 in Paris verstorben ist. Mit Herrn Klemm verlieren wir nicht nur ein langjähriges sehr aktives Direktoriumsmitglied, sondern den Motor unserer französischen Sektion, der durch sein persönliches Engagement        Continue reading