90. Bachfest unserer Gesellschaft beendet

23. Juni 2015

Am Sonntag, 21. Juni 2015 ging mit der Aufführung der h-moll-Messe unter der Leitung von Hans-Christoph Rademann in der Thomaskirche zu Leipzig das diesjährige Bachfest   

unserer Gesellschaft, das in Verbindung mit dem Bachfest Leipzig gefeiert wurde, zu Ende.

Unter dem Motto “So herrlich stehst du, liebe Stadt!” wurden aus Anlass des Jubiläums “1000 Jahre Ersterwähnung Leipzigs” musikalische Werke aufgeführt, die in der Stadt Leipzig entstanden oder mit ihrem stets pulsierenden Musikleben unmittelbar verbunden sind. Der Thomanerchor und das Gewandhausorchester, der Präsident des Bach-Archivs, Sir John Eliot Gardiner, und Gewandhauskapellmeister Riccardo Chailly als Gastgeber hatten namhafte Bach-Interpreten aus aller Welt, darunter Philippe Herreweghe und das Collegium Vocale Gent, Masaaki Suzuki und die Absolventen der Royal Academy London und Juilliard Music School, Hans-Christoph Rademann und die Gächinger Kantorei sowie das Ensemble in residence der Saison 2015, Ensemble 1704 unter Leitung von Václav Luks eingeladen.

Darüber hinaus präsentierte »BACHmosphäre« auch Klassik-Open-Airs mit anspruchsvollen Bach-Bearbeitungen auf dem Leipziger Markt, virtuosen Crossover-Jazz und ein Wandelkonzert in den eindrucksvollen historischen Leipziger Passagen. Höhepunkt des Programms für Kinder, Familien und Jugendliche »b@ch für uns!« war eine deutsch-chinesische Chorakademie mit jungen Sängerinnen und Sängern aus den Städten Leipzig und Beijing.

Einen sehr persönlichen Bericht eines unserer Mitglieder über das Bachfest 2015 lesen Sie hier: Bericht vom Bachfest Leipzig 2015

Wir danken dem Bach-Archiv Leipzig für die Ausrichtung dieses großartigen Bachfestes!

Das nächste Bachfest der Neuen Bachgesellschaft findet vom 23. September – 3. Oktober 2016 in Dresden statt. Alle Informationen dazu stehen ab Herbst 2015 unter www.bachfest-dresden.de zur Verfügung.

Foto: Bachfest Leipzig/Gert Mothes

Trauer um Rudolf Klemm

1. September 2020

Die Neue Bachgesellschaft trauert um Rudolf Klemm, der am Samstag, dem 29. August 2020 in Paris verstorben ist. Mit Herrn Klemm verlieren wir nicht nur ein langjähriges sehr aktives Direktoriumsmitglied, sondern den Motor unserer französischen Sektion, der durch sein persönliches Engagement        Continue reading

Bachfest 2021-Webseite jetzt online

25. August 2020

Die Webseite für unser nächstes Bachfest – das 95. in der Geschichte unserer Gesellschaft – ist nun online! Das komplette Bachfest-Programm, Informationen zu Künstlern und Mitwirkenden, alle    Continue reading

Trauer um Prof. Dr. Hans Hirsch

8. Juli 2020

Die Neue Bachgesellschaft e.V. trauert um Prof. Dr. Hans Hirsch, der am Dienstag, dem 23. Juni 2020, im 88. Lebensjahr in Hamburg verstorben ist.                           Continue reading