Das Bach-Jahrbuch 2016 ist erschienen

11. April 2017

Der diesjährige 102. Band enthält acht große und fünf kleine Beiträge von international renommierten Wissenschaftlern aus Deutschland, England und den USA. Das wissenschaftliche Interesse an dem faszinierenden Phänomen Johann Sebastian Bach               
erscheint nach wie vor unerschöpflich: Die Palette der Themen reicht in diesem Jahr von Problemen der Aufführungspraxis über Aspekte der Kompositionstechnik, Biographie, Werkgeschichte und Quellenforschung bis zu Fragen der Rezeptionsgeschichte. Auch die Beschäftigung mit den Bach-Söhnen und -Enkeln hat sich als stabiler Forschungszweig etabliert, der immer wieder neue Früchte trägt.

Das Bach-Jahrbuch ist ab sofort im Buchhandel (ISBN 978-3-374-04898-4)  für 14,80 € erhältlich. Mitglieder der Neuen Bachgesellschaft bekommen das Bach-Jahrbuch in Kürze mit dem Mitteilungsblatt unserer Gesellschaft kostenfrei zugesandt.

Das Inhaltsverzeichnis können Sie hier einsehen: Bach-Jahrbuch 2016 Inhaltsverzeichnis

Trauer um Rudolf Klemm

1. September 2020

Die Neue Bachgesellschaft trauert um Rudolf Klemm, der am Samstag, dem 29. August 2020 in Paris verstorben ist. Mit Herrn Klemm verlieren wir nicht nur ein langjähriges sehr aktives Direktoriumsmitglied, sondern den Motor unserer französischen Sektion, der durch sein persönliches Engagement        Continue reading

Bachfest 2021-Webseite jetzt online

25. August 2020

Die Webseite für unser nächstes Bachfest – das 95. in der Geschichte unserer Gesellschaft – ist nun online! Das komplette Bachfest-Programm, Informationen zu Künstlern und Mitwirkenden, alle    Continue reading

Trauer um Prof. Dr. Hans Hirsch

8. Juli 2020

Die Neue Bachgesellschaft e.V. trauert um Prof. Dr. Hans Hirsch, der am Dienstag, dem 23. Juni 2020, im 88. Lebensjahr in Hamburg verstorben ist.                           Continue reading