Auf dem Weg zum Bachfest 2018 in Tübingen

23. Februar 2017

Bereits seit dem 21. März 2014 befindet sich die Stiftskirche Tübingen mit ihrer Reihe „Bach: Das Orgelwerk“ auf dem Weg zum Bachfest 2018: in Einheiten von meist drei Veranstaltungen erklingen zweimal pro Jahr Orgelwerke Johann Sebastian Bachs.                                                      

Nächste Termine in diesem Frühjahr:

BACH VII

18. März 2017, 20.00 Uhr
Motette
Bach bearbeitet
Triosonaten in d, e, Präludium und Fuge d-moll, Trios, „Kleines harmonisches Labyrinth“

24. März 2017, 19.00 Uhr
Gesprächskonzert
Die Inventionen und Sinfonien als Clavier-Lehrbuch

26. März 2016, 20.00 Uhr
Musik und Wort (Prof. Dr. Otfried Höffe)
15 Inventionen und 15 Sinfonien (BWV 772-801)

Alle Informationen finden sich auf der Webseite www.stiftskirche-tuebingen.de

Freuen Sie sich auf das 93. Bachfest der Neuen Bachgesellschaft in Tübingen!
28. September bis 7. Oktober 2018
www.tuebingen.de/bachfest

Bachfest 2019 nach Rostock vergeben

22. März 2017

Das 94. Bachfest unserer Gesellschaft wird vom 10. – 19. Mai 2019 in Rostock stattfinden. Für die Ausrichtung dieses Festes hat sich der Bach-Verein Rostock gegründet, der Menschen    Weiterlesen

Unsere Projekte 2017

1. Februar 2017

Nachdem wir im letzten Jahr unsere Vorhaben „Bachakademie in der Ukraine“ und die „Einladung von sechs ukrainischen Bachakademie-Mitarbeitern zum Bachfest nach Dresden“ mit Ihrer finanziellen Hilfe erfolgreich realisiert haben,  Weiterlesen

Prof. Dr. Hans Pischner gestorben

18. Oktober 2016

Am 15. Oktober 2016 ist Hans Pischner im Alter von 102 Jahren gestorben. Der studierte Cembalist und Musikwissenschaftler war seit 1962 Mitglied unserer Gesellschaft und von 1974 bis 1990 ihr Vorstandsvorsitzender.                                   Weiterlesen